Wir suchen ihre Gute Fahrt Geschichten.

2017

Zur Erlkönig-Jagd nach Lappland

Insgesamt war ich 10 Wochen mit dem Mitsubishi L200 unterwegs. Start der Tour war am 8. Januar 2017 in Stuttgart. Von da aus ging es 2.500 km nach Lappland in Schweden, ins Mekka der Auto-Industrie für Wintertests.

Für die Anreise waren zwei Tage geplant. Die Fahrt am ersten Tag ging über Hamburg, Kopenhagen bis kurz vor Stockholm. Nach einer erholsamen Nacht startete ich am zweiten Tag für die restlichen 1.000 km von Stockholm über Sundsvall, Skelleftea bis kurz vor den Polarkreis. Mein Ziel, die Lapland Lodge, erreichte ich abends um 20 Uhr.

Die ganze Strecke von Deutschland bis nach Lappland fuhr ich mit Heckantrieb auf Winterreifen. Erst am Ziel wechselte ich auf Spikes und Allrad-Modus. Hier oben ist Fahren mit Heckantrieb unmöglich, denn dafür ist es viel zu glatt.

Der Unterschied zwischen Winterreifen und Spikes ist deutlich zu spüren. Der Seitenhalt in den Kurven ist enorm, aber auch der Bremsweg ist deutlich kürzer. Der Durchschnittsverbrauch lag bei ca. 11 Litern (voll beladen) und 8,6 Litern bei der täglichen Jagd nach Erlkönigen.

Für mich als Fotograf ist ein zuverlässiges Auto natürlich wichtig, denn bei Wind und Wetter muss ich mich darauf verlassen können. Der Mitsubishi L200 Doppelkabine ist für das Gepäck und die Kameraausrüstung ein perfektes Auto, denn man kann die Ladefläche mit dem Deckel gleich doppelt nutzen: Zum einen, um sein gesamtes Gepäck oder wie ich den kompletten Satz Spikes mit Felgen auf der Ladefläche zu verstauen. Zum anderen, um sich bei der Jagd nach den besten Motiven auf den Deckel der Ladefläche zu stellen und so eine besondere Perspektive auf die Prototypen zu bekommen. Dass man dabei über den einen oder anderen errichteten Sichtschutz gucken kann, ist ein netter Nebeneffekt.

Zunächst standen Tagestouren von 300 bis 400 km zu verschiedenen Testgeländen auf dem Programm. Natürlich alles auf vereisten Straßen, die teilweise nur schlecht geräumt waren. Durch die verschneite Landschaft und über zugefrorene Seen ging es von einem Testgelände zum anderen. Dabei wurden unter anderem Autos wie der neue BMW 8er, Jaguar E-Pace, Mercedes G500 4x4 Pickup und der Renault Alpine erwischt.

Ein besonders schöner Ausflug war die Tagestour mit Kollegen zum legendären Eishotel in Jukkasjärvi. Frühmorgens ging es 376 km über den Polarkreis Richtung Norden. Die Bedingungen waren extrem: Bei heftigstem Schneefall überquerten wir nach ca. 180 km den Polarkreis. Danach ging es die restlichen 200 km weiter Richtung Kiruna. Es schneite so heftig, dass mehrere Autos und sogar der Überlandbus in Richtung Lulea von der Straße abkamen.

Wir hatten mit dem Mitsubishi L200 dank der Spikes keine Probleme. Wir besichtigten das Eishotel mit seinen kreativen Zimmern aus Schnee und Eis und besuchten natürlich auch das eine oder andere Testgelände.

Da sich der Schneefall nicht gebessert hatte, waren die Straßen teilweise nicht geräumt. Südlich des Polarkreises kamen wir bei völliger Dunkelheit an eine Unfallstelle. Dort war ein Audi A4 Avant Fahrer von der Straße abgekommen und im Schnee stecken geblieben.

Es stellte sich heraus, dass es ein Mando Testfahrer aus Korea war, der zusammen mit seiner Begleitung mit einem deutschen Leihwagen auf Allwetterreifen von Frankfurt aus unterwegs war. Wir sahen die Situation als Herausforderung und zogen den Audi dank unseres Abschleppseils, des Zusatzscheinwerfers und der nötigen Absicherung ohne Probleme aus dem Schnee.

In besonderer Erinnerung bleibt der bislang einzige Abend auf dieser Tour, an dem ich Polarlicht sah. Trotz Windgeschwindigkeiten von bis zu 40 Metern in der Sekunde, was in Deutschland Windstärke 12 entspricht, fuhren meine Kollegen mit mir in die Natur, um dort ein paar besondere Bilder vom Polarlicht und vom Mitsubishi unter diesem Himmel zu machen. Das beeindruckende Licht lenkte uns von der Kälte ab. Insgesamt hatten wir sechs Kameras mit unterschiedlicher Brennweite auf unseren Stativen in Richtung des Spektakels gerichtet.

Fünf Fotografen waren damit beschäftigt, die besten Szenen einzufangen. Verschiedenste Szenen wurden gestellt, Kamera-Setups probiert, unterschiedliche Lichteinstellungen eingestellt, bis am Ende fünf Leute jeweils eine eigene Aufgabe hatten, um das eine ganz besondere Bild zu schießen.

Erfahren Sie mehr über die Modelle aus dieser Geschichte:

L200

Erfahren Sie mehr über die Modelle aus dieser Geschichte:

L200

Verbrauchsangaben, CO2-Emissionen und Effizienzklassen auf einen Blick, nach PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV), gemäß NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R 101 bzw. Messverfahren VO (EG) 715/2007:

Abb. zeigt Electric Vehicle, Gesamtverbrauch Electric Vehicle. Stromverbrauch (kombiniert) 12,5 kWh/100 km; CO2-Emission (kombiniert) 0 g/km; Effizienzklasse A+.

Abb. zeigt Space Star TOP mit Extra-Paket 1.2 MIVEC ClearTec 5-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 5,1; außerorts 3,9; kombiniert 4,3. CO2-Emission kombiniert 100 g/km. Effizienzklasse C.

Abb. zeigt Lancer Sportlimousine TOP 1.6 MIVEC ClearTec 5-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 7,0; außerorts 4,7; kombiniert 5,5. CO2-Emission kombiniert 128 g/km. Effizienzklasse C.

Abb. zeigt ASX TOP 1.6 DI-D ClearTec 2WD 6-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 5,2; außerorts 4,2; kombiniert 4,6. CO2-Emission kombiniert 119 g/km. Effizienzklasse B.

Abb. zeigt Eclipse Cross TOP 1.5 T-MIVEC ClearTec 2WD 6-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 8,2; außerorts 5,7; kombiniert 6,6. CO2-Emission kombiniert 151 g/km. Effizienzklasse C.

Abb. zeigt Outlander TOP 2.2 DI-D 4WD Automatik. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 6,9; außerorts 5,2; kombiniert 5,8. CO2-Emission kombiniert 154 g/km. Effizienzklasse B.

Abb. zeigt Plug-in Hybrid Outlander TOP 2.0 MIVEC 4WD. Gesamtverbrauch Plug-in Hybrid Outlander: Stromverbrauch (kombiniert) 13,4 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,7 l/100 km; CO2-Emission (kombiniert) 41 g/km; Effizienzklasse A+.

Abb. zeigt Pajero 5-Türer TOP 3.2 DI-D 4WD Automatik. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 10,5; außerorts 8,6; kombiniert 9,3. CO2-Emission kombiniert 245 g/km. Effizienzklasse D.

Abb. zeigt L200 Doppelkabine TOP 2.4 DI-D+ 4WD 6-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 8,2; außerorts 6,1; kombiniert 6,9. CO2-Emission kombiniert 180 g/km. Effizienzklasse C.

Verbrauchsangaben, CO2-Emissionen und Effizienzklassen auf einen Blick, nach PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV), gemäß NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) Messverfahren ECE R 101 bzw. Messverfahren VO (EG) 715/2007:

Abb. zeigt Electric Vehicle, Gesamtverbrauch Electric Vehicle. Stromverbrauch (kombiniert) 12,5 kWh/100 km; CO2-Emission (kombiniert) 0 g/km; Effizienzklasse A+.

Abb. zeigt Space Star TOP mit Extra-Paket 1.2 MIVEC ClearTec 5-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 5,1; außerorts 3,9; kombiniert 4,3. CO2-Emission kombiniert 100 g/km. Effizienzklasse C.

Abb. zeigt Lancer Sportlimousine TOP 1.6 MIVEC ClearTec 5-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 7,0; außerorts 4,7; kombiniert 5,5. CO2-Emission kombiniert 128 g/km. Effizienzklasse C.

Abb. zeigt ASX TOP 1.6 DI-D ClearTec 2WD 6-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 5,2; außerorts 4,2; kombiniert 4,6. CO2-Emission kombiniert 119 g/km. Effizienzklasse B.

Abb. zeigt Eclipse Cross TOP 1.5 T-MIVEC ClearTec 2WD 6-Gang. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 8,2; außerorts 5,7; kombiniert 6,6. CO2-Emission kombiniert 151 g/km. Effizienzklasse C.

Abb. zeigt Outlander TOP 2.2 DI-D 4WD Automatik. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 6,9; außerorts 5,2; kombiniert 5,8. CO2-Emission kombiniert 154 g/km. Effizienzklasse B.

Abb. zeigt Plug-in Hybrid Outlander TOP 2.0 MIVEC 4WD. Gesamtverbrauch Plug-in Hybrid Outlander: Stromverbrauch (kombiniert) 13,4 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,7 l/100 km; CO2-Emission (kombiniert) 41 g/km; Effizienzklasse A+.

Abb. zeigt Pajero 5-Türer TOP 3.2 DI-D 4WD Automatik. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 10,5; außerorts 8,6; kombiniert 9,3. CO2-Emission kombiniert 245 g/km. Effizienzklasse D.

Abb. zeigt L200 Doppelkabine TOP 2.4 DI-D+ 4WD 6-Gang Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts 8,2; außerorts 6,1; kombiniert 6,9. CO2-Emission kombiniert 180 g/km. Effizienzklasse C.